Inspiratie & Recepten

Avocado-Schokoladen-Mousse

Avocado-Schokoladen-Mousse mit Beeren

Haben Sie schon einmal von Schokoladen-Avocado-Mousse gehört? Es mag seltsam klingen, aber es ist köstlich. Die Avocado hat überhaupt keinen scharfen Geschmack, sondern sorgt für eine cremige Konsistenz. Ich nenne dieses Gericht auch die gesunde Version von Mousse au Chocolat.

Zutaten (1 Portion)

Was brauchen wir?

  • 1 reife Avocado
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 1 bis 2 Esslöffel Honig oder Ahornsirup (nach Geschmack)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • ¼ Tasse (60 ml) ungesüßte Mandel- oder Kokosnussmilch
  • 1 Beutel süßes Honig-Granola
  • ¼ Tasse (30 g) aufgetaute gefrorene gemischte Beeren (oder frische Beeren)

Vorbereitung

Lassen Sie uns beginnen:

  1. Nehmen Sie die Beeren aus dem Gefrierschrank und lassen Sie sie bei Zimmertemperatur auftauen.
  2. Die Avocado in eine Schüssel geben. Kakaopulver, Süßstoff, Vanilleextrakt und Milch hinzufügen.
  3. Mit einem Stabmixer zu einer cremigen Mousse mixen.
  4. Mit dem Müsli servieren und mit den aufgetauten Beeren abschließen.

Schlussfolgerung

Schokoladen-Avocado-Mousse ist nicht schwer zuzubereiten. Die Avocado macht das Gericht cremig.

Haben Sie versucht, es zu machen?
Bitte informieren Sie mich!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Misschien vind je deze ook leuk

Josephine en Charlotte Clarys

Arthur & The Sisters

the sisters

Leuk dat je hier bent! We hopen dat je wat inspiratie kan halen uit onze recepten of nieuwtjes. Heb je zelf een leuk recept? Laat het ons zeker weten!

Josephine & Charlotte

Onze favorieten
Pluk de dag
Ontbijt