Inspiratie & Recepten

5 Vorteile von Chia-Pudding

Chia-Pudding, wir lieben ihn! Leicht, einfach, sättigend und sehr gesund. Kurzum, ein Frühstück nach (und für) unsere Herzen 🙂

Chia-Pudding wird hergestellt, indem man Chia-Samen und eine Flüssigkeit (Wasser oder Milch) mischt und dann im Kühlschrank quellen lässt.

Die Vorteile von Chia-Samen

Chia-Pudding

Chia-Samen stammen von der Pflanze Salvia hispanica L. und waren früher eine wichtige Nahrungspflanze in Mexiko und Guatemala. Sie wurde bereits 3500 v. Chr. gegründet. Chr. als Nahrungsquelle verwendet und den aztekischen Göttern in religiösen Zeremonien geopfert. (Quelle)

Chia-Samen sind eine Quelle für:

  • Fasern
  • Eiweiße
  • Omega 3
  • Kalzium
  • Eisen

Sie enthalten sogar den höchsten Gehalt an pflanzlichen Omega-3-Fettsäuren und sind damit eine hervorragende Quelle für Veganer und alle, die etwas mehr Omega-3-Fettsäuren aufnehmen möchten.

Was sind die Vorteile für Ihre Gesundheit?

  1. Hoher Gehalt an Antioxidantien: Antioxidantien sind Stoffe, die die Zellen vor freien Radikalen schützen können. Tatsächlich machen sie das Unmögliche möglich: Sie verlangsamen die Zeichen des Alterns, sorgen für eine jünger aussehende Haut, gesünderes Haar und können sogar das Krebsrisiko senken.
  2. Sie haben eine beeindruckende Menge Fasern : Sie bleiben länger satt und es ist gut für Ihre Darmflora!
  3. Omega 3: die Vorteile von Omega 3 Fettsäuren sind so zahlreich: Sie verbessern den Schlaf, verringern das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, bekämpfen Depressionen und vieles mehr! In diesem Artikel finden Sie die wichtigsten, nachgewiesenen Vorteile von Omega 3: Lesen Sie den Artikel
  4. Sie enthalten Eiweiße Für Menschen, die kein Fleisch essen, kann es schwierig sein, eiweißhaltige Lebensmittel zu finden. Chia-Samen können sicherlich dazu beitragen! Eine Portion von 2 Esslöffeln enthält 4 Gramm Eiweiß. Kombinieren Sie das mit Erdnussbutter auf Haferflocken und Sie beginnen Ihren Tag mit einer vollen Ladung Energie!
  5. Quelle der Kalzium Ob Sie es glauben oder nicht, Chiasamen enthalten pro 100 g mehr Kalzium als die meisten Milchprodukte. Der Verzicht auf Milchprodukte kann Ihr Leben verändern. Wenn Sie Milchprodukte essen, kombinieren Sie sie mit Joghurt, um eine zusätzliche Dosis Kalzium zu erhalten. Ihr Körper braucht Kalzium, um starke Knochen aufzubauen und zu erhalten. Auch Ihr Herz, Ihre Muskeln und Ihre Nerven benötigen Kalzium, um richtig zu funktionieren.

Sind Sie von den Vorteilen überzeugt? Los geht’s!

Chia-Pudding mit Granopops

Zutaten (1 Portion)

Was brauchen Sie?

  • 3 Esslöffel Chiasamen
  • 1 Tasse (250 ml) ungesüßte Pflanzenmilch (Mandel-, Hafer- oder Kokosnussmilch)
  • 1 gehäufter Esslöffel Naturjoghurt (pflanzlich oder normal)
  • 2 Teelöffel Honig oder Ahornsirup
  • 1 Beutel Granopops Beere
  • Eine Handvoll roter Früchte Ihrer Wahl

Wenn Sie Nüsse oder Trockenfrüchte hinzufügen möchten, können Sie das auch tun.

Vorbereitung

Wie machen wir unser Frühstück?

  1. Chiasamen, Milch, Joghurt und Süßstoff in eine Schüssel oder ein Gefäß geben. Mischen, bis alles gut vermischt ist.
  2. Während der ersten 5 Minuten mehrmals umrühren, damit sich keine Klumpen bilden.
  3. Danach abdecken und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen –> wir empfehlen, ihn über Nacht im Kühlschrank zu lassen (abends machen und voila, morgens keine Arbeit mehr).
  4. Am nächsten Morgen (oder nach 1 Stunde) die Tüte Granopops und die frischen Beeren Ihrer Wahl hinzufügen
  5. Viel Spaß damit!

TIPP: Sie mögen die Konsistenz von Chia-Pudding nicht? Nach Schritt 1 in einem Mixer gut durchmixen, damit die Chiasamen untergemischt werden.

Chia-Pudding

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Misschien vind je deze ook leuk

Josephine en Charlotte Clarys

Arthur & The Sisters

the sisters

Leuk dat je hier bent! We hopen dat je wat inspiratie kan halen uit onze recepten of nieuwtjes. Heb je zelf een leuk recept? Laat het ons zeker weten!

Josephine & Charlotte

Onze favorieten
Pluk de dag
Ontbijt